Bauarbeiten führen zu Einschränkungen während der Herbstferien

Nicht gekleckert, sondern geklotzt wird derzeit im Eisenbahninfrastrukturnetz der Deutschen Bahn: Immer mehr und oftmals auch sehr umfangreiche Baustellen sorgen dafür, dass der Eisenbahnverkehr in der Region zum Teil massiv eingeschränkt wird. Während der NRW-Herbstferien kommt es auf mehreren Strecken zu umfangreichen Bauarbeiten.

Akkordeon

Wegen Weichenerneuerungen im Raum Essen kommt es in mehreren Phasen zu Zugausfällen auf der Linie S 1.

  • In den Nächten 07./08. + 13./14.10.2019 (jeweils zwischen 23:30 Uhr und 3 Uhr) fallen die Züge der S 1 zwischen Essen Hbf und Bochum Hbf aus. Als Ersatz verkehren Busse.
  • Vom 14. bis 18.10.2019 und vom 21. bis 24.10.2019 (jeweils zwischen 4:30 Uhr und 18:30 Uhr) verkehrt nur eine Fahrt/Stunde der S 1 zwischen Bochum Hbf und Essen Hbf. Als Ersatz verkehren Busse.
  • Am 25.10.2019 (zwischen 4:30 Uhr und 16:30 Uhr) verkehrt nur eine Fahrt/Stunde der S 1 zwischen Bochum Hbf und Essen Hbf. Als Ersatz verkehren Busse.
  • Vom 25.10.2019 (16:30 Uhr) bis 28.10.2019 (2:00 Uhr) fallen sämtliche Züge der S 1 zwischen Bochum Hbf und Essen Hbf aus. Als Ersatz verkehren Busse.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

Wegen Weichenerneuerungen im Raum Essen kommt es in mehreren Phasen zu Halt- und Zugausfällen auf der Linie S 3.

  • In den Nächten 07./08. + 13./14.10.2019 (jeweils zwischen 23:30 Uhr und 3 Uhr) fallen die Züge der S 3 zwischen Hattingen Mitte und Essen Hbf aus. Als Ersatz verkehren Busse.
  • Vom 08.10.2019 (4:50) bis 27.10.2019 (23:59 Uhr) entfällt der Halt in Essen-Steele Ost für sämtliche Züge der S 3. Bitte nutzen Sie die noch verkehrenden Züge der S 1 oder den zeitweise eingerichteten Schienenersatzverkehr.
  • Vom 14.10.2019 bis 25.10.2019 fährt montags – freitags tagsüber in Richtung Oberhausen eine Fahrt/Stunde zwischen Essen-Horst und Oberhausen Hbf zu geänderten Zeiten.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

Wegen Weichenerneuerungen ist auf dem Streckenabschnitt Dortmund Stadthaus – Unna vom 11.10. (23 Uhr) bis 21.10.2019 (4.30 Uhr) kein Zugverkehr möglich.

  • Die Züge werden in beiden Richtungen zwischen Dortmund Stadthaus und Unna durch Busse ersetzt.
  • Zwischen Dortmund-Lütgendortmund und Dortmund Stadthaus verkehren die Züge planmäßig.
  • Alternative Reisemöglichkeiten bestehen zwischen Dortmund und Unna mit der Linie RB 59 sowie zwischen Dortmund Innenstadt und Dortmund-Wickede mit der Stadtbahnlinie U 43. Achten Sie bitte auf die Gültigkeit Ihrer Fahrkarte.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw,4

S 6 – Ersatzverkehr zwischen Essen Hbf und Düsseldorf-Derendorf während der Herbstferien

Wegen Gleis- und Bahnsteigarbeiten fällt die S 6 zwischen Essen Hbf und Düsseldorf-Derendorf von Freitag, 11.10. (23.30 Uhr) bis Freitag, 25.10. (22.30 Uhr) aus. Die Züge aus Richtung Köln werden nach Düsseldorf-Unterrath umgeleitet und verkehren von dort weiter bis Düsseldorf Flughafen Terminal. Zwischen Essen Hbf und Düsseldorf-Unterrath verkehren Busse als Schienenersatzverkehr. Zu den Hauptverkehrszeiten montags – freitags verkehren die Ersatzbusse im 10-Minuten-Takt, ansonsten im gewohnten Takt der Linie S 6.

Im Anschluss an die Streckensperrung kommt es noch zu Haltausfällen an der Station Hösel. Bis zum 30.10. halten die Züge in Richtung Essen nicht in Hösel. Vom 30.10. bis zum 06.11. halten die Züge in Richtung Düsseldorf/Köln nicht in Hösel. Es wird jeweils Schienenersatzverkehr von und nach Ratingen Ost eingerichtet.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

Wegen Weichenerneuerungen kommt es zu Fahrplanänderungen und Zugausfällen bei den Zügen der Linien RE 2 und RE 42 vom 14.10. (20 Uhr) bis 18.10.2019 (4 Uhr).

Die Auswirkungen im Einzelnen:

  • Die Züge der Linie RE 42 fallen in beiden Richtungen zwischen Recklinghausen Hbf und Dülmen aus. Bitte nutzen Sie alternativ die Züge der Linie RE 2 oder den eingerichteten Schienenersatzverkehr.
  • Die Züge der Linie RE 2 verkehren in Richtung Düsseldorf auf dem kompletten Linienweg und in Richtung Münster zwischen Haltern am See bzw. Dülmen und Münster (Westf) Hbf zu geänderten Fahrzeiten.
  • Die Verstärkerfahrten der Linie RE 42 zwischen Essen Hbf und Haltern am See fallen in beiden Richtungen aus. Bitte nutzen Sie alternativ die Züge der Linie RE 2.
  • Am 14.10.2019 in den Abendstunden sowie in der Nacht vom 17. auf den 18.10.2019 fallen auch die Züge der Linie RE 2 zwischen Recklinghausen Hbf und Haltern am See aus. Bitte nutzen Sie alternativ den eingerichteten Schienenersatzverkehr.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

Wegen Gleisarbeiten im Raum Essen werden die Züge der Linie RE 42 in Fahrtrichtung Essen bzw. Mönchengladbach vom 21.10. bis 25.10.2019 umgeleitet und halten nicht in Mülheim (Ruhr) Hbf und Essen Hbf. Die Züge halten zusätzlich in Essen-Altenessen und Oberhausen Hbf. Die Fahrten in Richtung Haltern am See bzw. Münster sowie die Züge der Linie RE 2 können auf dem gewohnten Linienweg verkehren.

Folgende weiteren Alternativen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Essen Hbf erreichen Sie ab Essen-Altenessen mit den Stadtbahn-Linien U 11 und U 17; einige Ziele in der Essener Innenstadt können Sie zudem auch mit der Straßenbahn 107 erreichen.
  • Mülheim (Ruhr) Hbf erreichen Sie von Oberhausen Hbf aus mit der Linie S 3.
  • Auf der Relation Essen Hbf – Mülheim (Ruhr) Hbf – Duisburg Hbf nutzen Sie bitte auch die Linien RE 1, RE 2, RE 6 oder RE 11 (RRX).

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

Wegen Bauarbeiten an der Strecke ist auf dem Streckenabschnitt Essen Hbf – Gelsenkirchen Hbf an den Wochenenden jeweils von Freitag, 22 Uhr bis Montag, 6 Uhr kein Zugverkehr möglich. Gleichzeitig kommt es zu Einschränkungen zwischen Oberhausen Hbf und Wanne-Eickel Hbf.

Die Auswirkungen auf die Linien im Einzelnen (jeweils am Wochenende):

Linien RE 2 und RE 42:

  • Die Linien werden in beiden Richtungen zwischen Duisburg Hbf und Gelsenkirchen Hbf mit Halt in Oberhausen Hbf und Essen-Altenessen umgeleitet. Die Züge halten nicht in Mülheim (Ruhr) Hbf und Essen Hbf.
  • Mülheim (Ruhr) Hbf erreichen Sie von Duisburg Hbf mit den Linien RE 1, RE 6, RE 11 (RRX) und S 1 bzw. von Oberhausen Hbf mit der Linie S 3.
  • Essen Hbf erreichen Sie von Essen-Altenessen mit den Stadtbahn-Linien U 11 und U 17. Zwischen Essen Hbf und Gelsenkirchen Hbf verkehren zusätzlich Busse des Schienenersatzverkehrs.

Linie S 2:

  • Die Züge von/nach Essen Hbf werden zwischen Wanne-Eickel Hbf (bis 23.09.) bzw. Gelsenkirchen Hbf (ab 27.09.) und Essen Hbf in beiden Richtungen durch Busse des Schienenersatzverkehrs ersetzt. Die Züge von/nach Duisburg Hbf verkehren nach regulärem Fahrplan.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Die Ersatzfahrpläne finden Sie hier:

Linien RE 2, RE 42 und S 2: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

 

 

Wegen Bauarbeiten ist auf dem Streckenabschnitt Wesel – Oberhausen Hbf vom 12.bis 21.10.2019 mit Einschränkungen im Zugverkehr zu rechnen. RB 35, RE 5 (RRX) und RE 19 sind in unterschiedlichem Maße betroffen.

Die Auswirkungen auf die Linien im Einzelnen:

Linie RB 35:

  • Vom 12. bis 18.10.2019 erhalten die Züge der Linie RB 35 zwischen Oberhausen-Sterkrade und Duisburg Hbf in beide Fahrtrichtungen geringfügig geänderte Fahrzeiten.
  • Alle Halte werden bedient.
  • Die Linie verkehrt nicht am Wochenende und ist deswegen nicht von der Streckensperrung vom 18. (abends) bis zum 20.10.2019 betroffen.

Linie RE 5 (RRX):

  • Vom 18. bis 20.10.2019 fallen die Züge der Linie RE 5 (RRX) zwischen Wesel und Oberhausen Hbf aus.
  • Der Schienenersatzverkehr mit Bussen hält für diese Linie zwischen Oberhausen Hbf und Wesel nur in Oberhausen-Sterkrade.
  • Fahrgäste mit den Zielen Friedrichsfeld (Niederrhein), Voerde (Niederrhein), Dinslaken und Oberhausen-Holten nutzen bitte die Züge des RE 19.

Linie RE 19:

  • Vom 12. bis 18.10.2019 erhalten die Züge der Linie RE 19 zwischen Oberhausen-Sterkrade und Düsseldorf Hbf bzw. zwischen Duisburg Hbf und Wesel teilweise geringfügig geänderte Fahrzeiten. Alle Halte werden bedient.
  • Vom 18. (abends) bis 20.10.2019 fallen die Züge der Linie RE 19 zwischen Oberhausen-Sterkrade und Oberhausen Hbf aus und werden durch Busse ersetzt.

Für Fahrgäste, die während der Streckensperrung vom 18. (abends) bis zum 20.10.2019 von Düsseldorf und Duisburg in Richtung Wesel, Emmerich und Arnhem (NL) fahren wollen, wird empfohlen, mit dem RE 5 (RRX) bis Oberhausen Hbf zu reisen, dort in den SEV nach Oberhausen-Sterkrade zu steigen und dann mit dem RE 19 in Richtung Norden zu fahren. Für Fahrgäste in entgegengesetzte Richtung gilt entsprechend Folgendes: RE 19 bis Oberhausen-Sterkrade, SEV bis Oberhausen Hbf und weiter mit dem RE 5 (RRX) in Richtung Süden. In der Zeit, in der der R E5 (RRX) nicht verkehrt, fährt der RE 19 in beide Richtungen mit auf den SEV angepassten Fahrzeiten.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Die Ersatzfahrpläne Sie hier:
https://www.zuginfo.nrw/
https://www.abellio.de/de/nordrhein-westfalen/fahrplanauskunft-meldungen/verkehrsmeldungen?track=re-19
https://nationalexpress.de/baumassnahmen

Wegen Bauarbeiten ist auf dem Streckenabschnitt Oberhausen-Osterfeld Süd– Oberhausen Hbf vom 12.10. (21.30 Uhr) bis 20.10.2019 (Betriebsschluss) kein Zugverkehr möglich. Die Züge von/nach Dorsten enden/beginnen in Oberhausen-Osterfeld Süd. Zwischen Oberhausen-Osterfeld Süd und Oberhausen Hbf verkehren Ersatzbusse mit geänderten Fahrzeiten. Die täglich letzte Fahrt in Richtung Dorsten verkehrt zwischen Oberhausen-Osterfeld Süd und Dorsten zu späteren Zeiten als gewöhnlich.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:
https://www.nordwestbahn.de/de/niederrhein-ruhr-muensterland

Wegen Gleiserneuerungen kommt es zu Zugausfällen auf den Linien RB 50 und RB 51 vom 14.10. bis zum 20.10.2019.

Die Auswirkungen auf die Linien im Einzelnen:

Linie RB 50:

  • Die Züge fallen zwischen Dortmund Hbf und Werne an der Lippe aus und werden durch Busse ersetzt.
  • Eine alternative Reisemöglichkeit zwischen Dortmund und Münster besteht über Hamm (Westf). Bitte achten Sie dabei auf die Gültigkeit Ihres Tickets.

Linie RB 51:

  • Die Züge fallen zwischen Dortmund Hbf und Lünen Hbf aus und werden durch Busse ersetzt.

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB berücksichtigt.

Die Ersatzfahrpläne finden Sie hier:

Linie RB 50: https://www.eurobahn.de/baumassnahmen

Linie RB 51: https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

Aktuelle Informationen

Bitte informieren Sie sich vor Fahrtantritt über die Aushänge an den Stationen oder in den Online-Fahrplanauskünften von VRR und DB über Ihre Verbindung. Die Fahrplanänderungen sind für alle Baumaßnahmen dort tagesaktuell eingepflegt. Weitere Informationen zu den Störungen, Ausfällen und Ersatzverkehren bzw. die dazugehörigen Fahrplantabellen finden Sie unter

www.zuginfo.nrw

https://www.abellio.de/de/nordrhein-westfalen/fahrplanauskunft-meldungen/verkehrsmeldungen?tab=building

https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw

 

 

zum Seitenanfang